Vita

Vita

1959

geboren in Aachen

1976 – 1978

Berufsausbildung zum Maler und Lackierer
Abschluss als Bester der Innung und 3. Kammersieger

1981

Praktikum als Fotolaborant

1981 – 1987

Studium an der Fachhochschule Aachen,
Fachbereich Produktdesign, Diplom mit Auszeichnung

1988 – 2003

nicht selbstständige Tätigkeit als Raumplaner

seit 2003

selbstständig als Raumplaner und Künstler

2010 – 2013

Vorstandsmitglied des BBK – Aachen / Euregio e.V.

2017 – heute

Vorstandsmitglied des BBK – Aachen / Euregio e.V.

Auszeichnungen

1983

Förderpreis für junge Künstler des Bistums Aachen

1988

Ehrenplakette der Fachhochschule Aachen

Ausstellungen

1982

„Künstlergilde“ im Klingenmuseum Solingen

1983

„Konstruktive Tendenzen“ im Rathaus Alsdorf

1985

„Fotografen der Künstlergilde“ in Esslingen und Düsseldorf

1989

1. Internationale Foto – Trienale in Esslingen
Rauminstallationen im Atelierhaus Aachen

1989 – 1990

„Deserteure“ in Aachen, Naumburg, Leverkusen und Köln

1992

„Künstler für Amnesty International“ in der Galerie HMT in Aachen

1992 – 1995

Jahresausstellung der E. V. B. K. in Prüm

2003 – 2005

„Sommerbilder“ im eigenen Atelier

2006

„Kunst rund um“ in Stolberg

2007

„Kunst rund um“ in Stolberg
„Auch werdet ihr Kunst sehen“ in Kornelimünster während der Heiligtumsfahrt

2008

„3 x Rother“ in Kornelimünster

2009

„Kirche. Künstler. Kunst.“ in Kornelimünster
„Inside – Outside“ mit Anette Berns

2010

„Gemälde“ im forum M der Mayerschen Buchhandlung
„Kreuzweg heute“ in der Citykirche St. Nikolaus
Gruppenausstellung des BBK in der Bergkirche in Kornelimünster
„Grenzgänger“ 53. Jahresausstellung der E. V. B. K. in Prüm
„Aachener Kunstroute“
„rot“ Jahresausstellung des BBK

2011

„Wendekreis 180“ in Kornelimünster
Jahresausstellung des BBK

2012

55. Jahresausstellung der E. V. B. K. in Prüm
„Wie im Himmel so auf“
Einzelausstellung in der Galerie des BBK
Aachen/Euregio e.V. zur Aachener Kunstroute

2014

Jahresausstellung des BBK

2015

„Vier Kirchen eine Ausstellung“ in St. Sebastian Aachen
Jahresausstellung des BBK

2016

„100 Künstler – 100 Kacheln“
„Aachener Kunstroute“

2017

Jahresausstellung des BBK

2018

„UP-DATE“ in der Galerie des Kulturwerks Aachen

2019

„Art ,n’ Vielfalt“ zur Aachener Kunstroute
„Unruhige Zeiten“ Jahresausstellung des BBK

2020

„Die Farbe Rot“ in der Galerie des Kulturwerks Aachen
„Maluma & Takete“ zur Aachener Kunstroute
„Rohstoff Kunst“ Jahresausstellung des BBK

2021

„Ich sehe Schwarz“ in der Galerie des Kulturwerks Aachen
„Das Mutalphabet“ ein Künstlerbuch-Projekt von Odine Lang
„Kunst-Anschlag“ eine Plakataktion im öffentlichen Raum

Lehrtätigkeit

1993

Lehrauftrag für Modellbau und Darstellungstechnik an der Fachhochschule Aachen im Fachbereich Design

1993 – 1994

Konzeption und Durchführung von Kreativitätsschulungen für Studenten der Ingenieurwissenschaften zusammen mit Prof. Dr. Boeminghaus im Ludwig – Forum Aachen

2016 – heute

Lehrauftrag der Handwerkskammer Aachen in der Meisterschule für Maler und Lackierer in den Fächern Gestaltung, Typografie und Stilkunde